Banner_Feuerwehr_Forth

Button Startseite1

Button Mitglied werden1

Button Einsätze1

Button AktiverDienst

Button Jugendgruppe1

Button Kindergruppe

Button Verein1

Button Links1

Button Kontakt1

Button Intern1

Button Impressum1

Datenschutz

( ml ) Da die Anforderungen an die Feuerwehren immer umfangreicher werden, und es sich nicht immer vermeiden lässt das sich Feuerwehrdienstleistende in absturzgefährdete Bereiche begeben, hat die Feuerwehr Forth vor einigen Jahren einen Gerätesatz „Absturzsicherung“ beschafft. Hierzu wurden natürlich auch Männer und Frauen speziell dafür ausgebildet. Am vergangenen Samstag trafen sich 4 Kameraden/ innen um die bereits gelernten Kenntnisse zu vertiefen. Hierbei wurde auf die einzelnen Ausrüstungsgegenstände des Gerätesatzes eingegangen, welcher aus einem Kernmanteldynamikseil, einem Auffanggurt, sowie aus diversen Anschlagmitteln in Form von Bandschlingen und Karabinern besteht. Ein weiteres Augenmerk wurde auf das Anfertigen von Knoten und Stichen gelegt. An dem Geländer einer Brücke wurden die bereits gelernten Fähigkeiten der Fachkräfte auf die Probe gestellt. Im sogenannten „horizontalen Vorstieg“ wurde das Brückengeländer, gesichert durch eine zweite Einsatzkraft überquert. Die selbe Vorgehensweise wird in schwindelerregender Höhe an Auslegern von Baukränen praktiziert. Damit ein sicherer und routinierter Umgang mit dem Gerätesatz „Absturzsicherung“ gewährleistet werden kann, werden regelmäßige Übungen mit den Kameradinnen und Kameraden durchgeführt.

 

29.08.2020 Übung Absturzsicherung2
29.08.2020 Übung Absturzsicherung3
29.08.2020 Übung Absturzsicherung4