Banner_Feuerwehr_Forth

Button Startseite1

Button Mitglied werden1

Button Einsätze1

Button AktiverDienst

Button Jugendgruppe1

Button Kindergruppe

Button Verein1

Button Links1

Button Kontakt1

Button Intern1

Button Impressum1

Datenschutz

Am Dienstagabend ( 29.03.2016 ) wurde die Feuerwehr Forth über Sirene und Funkmeldeempfänger zu einer Einsatzübung mit dem Stichwort Flächenbrand, in die Von- Scheffel- Straße alarmiert. Da es sich hier um eine unangekündigte Übung handelte, fuhren die Feuerwehrfahrzeuge wie auch im Ernstfall, die Einsatzstelle mit Blaulicht und Martinshorn an. Den zuerst eintreffenden Einsatzkräften bot sich folgende Lage: Angenommen wurde ein ausgedehnter Flächenbrand. Umgehend wurde mit dem Löschangriff vom Löschgruppenfahrzeug  LF 16/12 begonnen. Um eine weitere Wasserversorgung zu gewährleisten wurde durch die Mannschaft des LF 8 eine Wasserentnahme mit der Tragkraftspritzenpumpe aus der Schwabach vorgenommen. Nach kurzer Zeit konnte Feuer aus gemeldet werden. Noch während der Aufräumarbeiten wurde die Feuerwehr Forth zu einer Ölspur in die Hans- Sachs- Straße alarmiert. Die Ölspur wurde durch die Einsatzkräfte mit Ölbindemittel abgestreut.

Bericht:  Michael Leißner     Bilder:  Georg Holzmann